KOHPA® protect

Das Papier für den Strahlenschutz. Es schützt ganzheitlich vor elektrischer und elektromagnetischer Strahlung und wird im ökologischen Hausbau ebenso eingesetzt wie zur Verpackung strahlungsempfindlicher elektrischer Bauteile. Ein Flächengewicht von nur 80g/m² ermöglicht die Verarbeitung von großen Flächen und gleichzeitig die Gestaltung komplexer Verpackungen. Großrollen mit individuellen Breiten optimieren den Materialeinsatz und das Zeitmanagement.

Jetzt bestellen

99,5-99,7%

KOHPA® protect

Vorteile der Abschirmung

Schirmungswirkungsgrad 99,5-99,7%

hohe Luftdurchlässigkeit

Oberflächen geleimt / veredelt

hohe Nassfestigkeit
(Sonderanfertigung)

schwer entflammbar
(Sonderanfertigung)

Schutz für Mensch und Tier durch Abschirmung elektro­magnetischer Felder!

  • Natürliche Diffussionsoffenheit
  • keine Carbon-Nanotubes
  • keine Metalle
  • 99% Recycling-Material
  • nur 80g/m²
  • leicht formbar

Planungshilfe und Verarbeitungsanleitung

Das Tapezieren von KOHPA® protect orientiert sich an der Verarbeitung von Textil- bzw. Vliestapeten. Als Leitfaden für die Verarbeitung und Planungshilfe von KOHPA® protect können Sie im Download Center die Verarbeitungsanleitung und Planungshilfe herunterladen.

Download Center

Häufig gestellte Fragen

Der Name stammt aus dem Wort KOH lenstofffaser PA pier.

Aus Natur- und Kohlenstofffasern.

Kohlenstofffasern sind elektrisch leitfähig

Auf einer Papiermaschine herkömmlicher Art.

Ja, KOHPA® protect kann mit normalem Tapetenkleister verarbeitet werden.

Um den optimalen Schutz zu bekommen, müssen die einzelnen Bahnen genauestens auf „Stoß“ gelegt werden. Bahnkante an Bahnkante ohne Zwischenraum.

Steckdosenbereiche müssen großzügig ausgeschnitten werden. Es darf kein Kontakt zu stromführenden Leitungen oder Bauteilen bestehen.

KOHPA® protect ist mit allen Wandfarben überstreichbar.

Ja! Aber erst nach Abtrocknen der KOHPA® protect Tapete.

Alle Wände eines Zimmers, der Fußboden als auch die Deckenwände sollten mit KOHPA® protect versehen werden (Faraday’scher Käfig), somit wird ein ganzheitlicher Elektrosmog-Schutz erreicht.

Industriekunden können sich über eine individuelle Anfrage an uns wenden.
Für Privatkunden steht der Online-Shop zur Verfügung.